Schau an der schönen Gärten Zier
Ins Grüne radeln an einem schönen Sommertag. In den eigenen Garten fahren, mit Datsche und Liegestuhl, Blumen riechen und Himbeeren pflücken. Der Garten Gottes – wo liegt der denn eigentlich genau?
In unseren Sommergottesdiensten wollen wir ihn suchen und erkunden – jäten, umgraben, entdecken und pflücken. In Wort und Musik wird die Vielfalt des Gartens im Mittelpunkt stehen.

In diesem Jahr feiern wir die Sommergottesdienste im wöchentlichen Rhythmus jeweils in einer unserer Kirchen.

Termine:
23. Juli, 10.30 Uhr, Golgathakirche
30. Juli, 10.30 Uhr, Zionskirche
6. August, 10.30 Uhr, Sophienkirche
13. August, 10.30 Uhr, Zionskirche
20. August, 10.30 Uhr, Sophienkirche
27. August, 10.30 Uhr, Golgathakirche

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone