Zionskirche, 26. März bis 30. April 2017
Daniel Bayardi – DIE SAMMLUNG. Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen

Bayardi Die Sammlung
Daniel Bayardi, Gemälde aus DIE SAMMLUNG

Der Maler und Bildhauer Daniel Bayardi wurde 1975 in Montevideo (Uruguay) geboren. Er lebt und arbeitet seit 2011 in Berlin auch als Dozent; seine Arbeiten im öffentlichen Raum haben immer etwas Meditatives. Bayardis Kunst ist fokussiert auf das Einfache und Wesentliche – die Seele all dessen, das existiert. Es geht ihm um die Reduzierung auf die wesentlichen und menschlichen Elemente, um Gleichgewicht und Harmonie zwischen Licht und Schatten. Der Lärm der Zivilisation kommt zur Ruhe und diese erlaubt es uns, die Reinheit der Form zu erfahren. Wir können uns selbst wiederentdecken in Ideen und Gefühlen.

VERNISSAGE
Sonntag, 26. 3.2017, 11.30 Uhr

AUSSTELLUNG
26. März bis 30. April 2017
Öffnungszeiten: Mi–Sa 13–18 Uhr, So 11–16 Uhr, Eintritt frei

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone