Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Zionskirche

+ Google Karte
Zionskirchplatz, 10119 Berlin

März 2019

Ausstellung der Siegerentwürfe des Orgelwettbewerbs

Freitag, 29. März, 0:00 - Dienstag, 30. April, 0:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
Mehr erfahren »

April 2019

Gottesdienst am Sonntag Quasimodogeniti

Sonntag, 28. April, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

mit Abendmahl und Kindergottesdienst Pfarrer Mattias Motter

Mehr erfahren »

Grenzfälle 1989_2019

Sonntag, 28. April, 18:00 - 19:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Vor dreißig Jahren fiel die Mauer. Die Zionskirche war da schon länger ein Ort oppositionellen Denkens und Handelns. In der Umweltbibliothek, unter dem schützenden Dach kirchlicher Räume wurde in diesen Jahren eine kleine Zeitschrift gedruckt, die den Titel „Grenzfall“ hatte. Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung waren Themen, die viele Menschen damals zu mutigem Handeln bewegten – auch wenn die Staatsmacht das verhindern wollte. Aber die friedliche Revolution konnte sie nicht mehr aufhalten. Dreißig Jahre später laden wir unter…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Gottesdienst am Sonntag Misericordias Domini

Sonntag, 5. Mai, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Abendmahl mit Pfarrer Matthias Motter und Vikar Brückner

Mehr erfahren »

Vernissage »Überwinden – Verbinden« – eine analoge Fotoinstallation von Roland Behrmann

Sonntag, 5. Mai, 11:30 - 12:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Zum Projekt„Grenzfälle 1989_2018“ Roland Behrmann ist ein international erfolgreicher Fotograf, der in Frankreich, Italien, Kanada und den USA ausstellt. Er arbeitet mit analoger Kamera in Schwarz-Weiß und befasst sich mit dem Thema Mensch, seinen Beziehungen und Daseinsbedingungen. Zu seiner aktuellen Ausstellung schreibt er: „Suchen wir das Verbindende – nicht das Spaltende! Suchen wir die Gemeinsamkeiten – nicht die Individualitäten! Gehen wir aufeinander zu – nicht voneinander weg! Werfen wir einen gemeinsamen Blick auf unsere Geschichte – nicht jeder seinen eigenen!…

Mehr erfahren »

John Kameel Farah – Musik für Orgel und Sythesizers

Sonntag, 5. Mai, 20:00 - 21:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

John K. Farah ist ein kanadischer Komponist, Pianist, kürzlich spielte er in der Hamburger Elbphilharmonie. Er ist ein Grenzfall: Grenzgänger zwischen Klassik und Moderne, er pendelt zwischen Kanada und Europa, ist Muslim und spielt gern in Kirchen. Er hat mehrfach in Zion gespielt, nun kehrt er in seine "beloved" Kirche zurück. Nach Konzerten in Toronto und den Bachtagen in Erfurt und Jena wird er Anfang Mai in der Zionskirche Neue Musik zu Orgel und Synthesizers spielen, dazu werden seine Illustrationen…

Mehr erfahren »

Informationsveranstaltung zum Orgelwettbewerb und zur Musterachse

Montag, 6. Mai, 19:00 - 20:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
Mehr erfahren »

Kinderkirchenführung zum Mitmachen – Motto „Es summt im Turm“

Samstag, 11. Mai, 11:00 - 13:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

mit Ulrike Tschirner und Imker Dr. Pflitsch für Kinder von 4–10 Jahren mit oder ohne erwachsener Begleitung

Mehr erfahren »

Festgottesdienst zur Konfirmation mit Kantorei

Sonntag, 12. Mai, 9:00 - 10:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

mit Pfarrer Michael Reinke

Mehr erfahren »

Festgottesdienst zur Konfirmation mit Kantorei

Sonntag, 12. Mai, 10:45 - 12:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

mit Pfarrer Michael Reinke

Mehr erfahren »

Gerhard Schöne mit neuem Programm „Summen Singen Schreien“

Samstag, 18. Mai, 18:00 - 19:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Mit dem brandneuen Programm „Summen Singen Schreien“ wird der bekannteste und kreativste ostdeutsche Liedermacher Gerhard Schöne in die Zionskirche kommen. Inspiriert durch biblische Psalmen entstanden mit Schönes unverwechselbarer Fantasie sowohl nachdenkliche als auch mit einem Augenzwinkern versehene neue Lieder. Das Spezialkonzert wird zusammen gestaltetet mit dem Kirchenmusikdirektor und Organisten Jens Goldhardt und dem Saxophonisten Ralf Benschu (Keimzeit, Orgelsax). Die bewährte Dreierkonstellation wird einem Ohren und Herz öffnen. Eintritt frei, Spende erbeten

Mehr erfahren »

Konzert Walhalla zum Seidlwirt

Freitag, 24. Mai, 20:00 - 21:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

am „Tag der Nachbarn“ und der „Langen Nacht der offenen Kirchen“ Grenzfäll. Ein solcher Grenzfäll ist unzweifelhaft auch "Walhalla zum Seidlwirt". Denn hier musste jedes Mitglied im wörtlichen Sinne mindestens eine Grenze überschreiten, um Teil dieses Ensembles zu werden. Sie kommen aus der Türkei, Österreich, England, Polen und Kroatien. Es sind alles Sänger, die sich als Gesangstudenten an der HfM Hanns Eisler kennengelernt und Freundschaft geschlossen haben und irgendwann auf die Idee gekommen sind, ein Männer-Vokalquintett zu gründen. Aus der…

Mehr erfahren »

Gottesdienst mit Konfirmationsjubiläum

Sonntag, 26. Mai, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

mit Abendmahl Pfarrer Matthias Motter

Mehr erfahren »

Wahlparty zur Europawahl

Sonntag, 26. Mai, 17:00 - 21:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Eine Wahlparty mit Videoübertragung sowie einem bunten Programm und Überraschungsgästen in der Zionskirche. Aktuell am Tag der Wahl zum Europaparlament und der Kreistagswahl in Brandenburg, zur Erinnerung an die Wahlfälschungen von 30 Jahren.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Gottesdienst am Sonntag Exaudi

Sonntag, 2. Juni, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Kindergottesdienst mit Vikar Brückner

Mehr erfahren »

Vernissage „Mein Berlin-Wonderland“

Sonntag, 2. Juni, 11:30 - 12:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Die Schweizer Fotografin und Journalistin Vera Rüttimann zeigt in Bild und Video ihren Weg von ihrer Wohnung zur Zionskirche, der sie seit 30 Jahren durch die Kastanienallee, den Club ACUD und vorbei an Cafés und Häusern führt, die es längst nicht mehr gibt. Und natürlich in das Universum der Zionskirche, die zu ihrem „Wonderland“ gehört. Ein Zeitdokument zum 30-Jahrtag des Mauerfalls. In der Doppelausstellung zusammen mit einer Plakatserie des bekannten Fotografen Harald Hauswald werden auch Motive aus der DDR- und…

Mehr erfahren »

Kammerchor hortus vocalis

Samstag, 8. Juni, 18:00 - 19:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Chormusik der englischen Renaissance Im England des 16. Jahrhunderts kämpften Katholizismus und Protestantismus um die Vorherrschaft, und Komponisten gerieten zwischen die Fronten. Sie waren auf die Kirche als Hauptarbeitgeber angewiesen, doch unter Heinrich VIII. änderten sich schlagartig die Regeln: Katholische Musikformen, lateinische Sprache, traditionelle Texte wurden nicht mehr geduldet. Wer sich nicht rasch genug anpasste, dem konnte das Schafott drohen. Im Geheimen aber feierten katholische Familien weiterhin ihren Gottesdienst – mit Musik, die extra für diese privaten Räume geschaffen wurde.…

Mehr erfahren »

Pfingstgottesdienst

Sonntag, 9. Juni, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Abendmahl, Taufe, Kindergottesdienst Pfarrer Matthias Motter

Mehr erfahren »

Thomasmesse

Sonntag, 9. Juni, 20:00 - 21:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
Mehr erfahren »

Thomasmesse

Sonntag, 9. Juni, 20:00 - 21:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Der Gottesdienst für Zweifler, Skeptiker und andere gute Christen In den sommerlichen Abendstunden des Pfingstfestes sind alle eingeladen, die Gottesdienst einmal anders feiern wollen. Es gibt keine Predigt, keine Orgel, kein starres Festhalten an Regeln. Stattdessen ist die Gemeinde eingeladen, den Kirchenraum wandelnd zu erfahren und selbst aktiv zu werden. Besonders auch: nicht ein Pfarrer legt für alle das Bibelwort aus – nein, eine Gruppe begeisterter Gemeindeglieder bereitet den Gottesdienst vor und hält ihn. Eine besondere Gelegenheit, sich einzulassen auf…

Mehr erfahren »

Nacht der offenen Kirchen: Pentatonische Permutationen VIII – Klanginstallation von Benjamin Heidersberger

Sonntag, 9. Juni, 22:00 - 23:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

In der Zionskirche findet zur Nacht der offenen Kirchen die achte Klanginstallation algorithmischer Klaviermusik von Benjamin Heidersberger statt. Es handelt sich dabei um eine Komposition, die mit dem Urknall vor 14 Milliarden begann, sich noch weitere 16 Billionen Jahre fortsetzt und jeden Moment der Zeit mit einer einzigartigen Tonfolge kennzeichnet. Diese entstehen durch die Phasenverschiebung primzahlenlanger pentatonischer Tonleitern. So klingt es https://soundcloud.com/benjamin_heidersberger/ppv_20161019mp3

Mehr erfahren »

Sommerkonzert am Weinberg

Samstag, 15. Juni, 18:00 - 19:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Am Samstag den 15. Juni 2019 laden die Musizierenden am Weinberg um 18.00 Uhr in die Zionskirche ein. Unter dem Arbeitstitel „Musikalische WeinProbe“ gestalten die Golgatha-Kantorei, Cantus in Vinea, das Sophien-Consort und die Kantorei am Weinberg gemeinsam ein Konzert mit sommerlich heiteren Stü- cken. Im Anschluss an die Musik kann der Abend mit Wein und Gespräch auf dem Kirchhof ausklingen.

Mehr erfahren »

Gottesdienst mit Kinderchorsingspiel

Sonntag, 16. Juni, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

für Familien besonders geeignet mit Taufe Pfarrer Matthias Motter

Mehr erfahren »

Gottesdienst am 2. Sonntag nach Trinitatis

Sonntag, 30. Juni, 10:00 - 11:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Vikar Brückner

Mehr erfahren »

Juli 2019

„Von allen Sinnen“ – Sommergottesdienst am Weinberg

Sonntag, 7. Juli, 10:30 - 12:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

In unseren Sommergottesdiensten wollen wir mit allen Sinnen feiern. Wie schmeckt der Himmel, wie fühlt sich das an, wenn Gott Tränen trocknet, wie sieht eigentlich der brennende Dornbusch aus, wie hört sich das Pfingstbrausen an und wie riecht Gottes Segen? In Wort und Musik werden die Sinne im Mittelpunkt der Gottesdienste stehen. 21. Juli, 10.30 Uhr, Sophienkirche 4. August, 10.30 Uhr, Golgathakirche 20. August, 10.30 Uhr, Sophienkirche 27. August, 10.30 Uhr, Golgathakirche

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren