Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

St. Elisabeth-Kirche

+ Google Karte
Invalidenstraße 3, 10115 Berlin

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2017

Berlin Opera Academy – Le Nozze di Figaro

Samstag, 19. August, 20:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Sunday, 20. August 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte
10 € - 20 €

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (in der Klavierfassung) Auch in diesem Sommer ist die Berlin Opera Academy wieder in St. Elisabeth zu Gast. Die Berlin Opera Academy bietet ihren Teilnehmern in einem 4-wöchigen Meisterkurs die Möglichkeit in Europa Bühnenerfahrung zu sammeln und die europäische Opernwelt mit all ihren Besonderheiten kennzulernen sowie auch Kontakte zu knüpfen. Figaro und Susanna stehen unmittelbar vor ihrer Hochzeit. Als sich herausstellt, dass Figaro noch einen Nebenbuhler hat, entfaltet sich ein gefährliches Spiel der Intrigen und…

Erfahre mehr »

Berlin Opera Academy – Le Nozze di Figaro

Sonntag, 20. August, 20:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Sunday, 20. August 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte
10 € - 20 €

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (in der Klavierfassung) Auch in diesem Sommer ist die Berlin Opera Academy wieder in St. Elisabeth zu Gast. Die Berlin Opera Academy bietet ihren Teilnehmern in einem 4-wöchigen Meisterkurs die Möglichkeit in Europa Bühnenerfahrung zu sammeln und die europäische Opernwelt mit all ihren Besonderheiten kennzulernen sowie auch Kontakte zu knüpfen. Figaro und Susanna stehen unmittelbar vor ihrer Hochzeit. Als sich herausstellt, dass Figaro noch einen Nebenbuhler hat, entfaltet sich ein gefährliches Spiel der Intrigen und…

Erfahre mehr »

Berlin Opera Academy – Ariadne auf Naxos

Donnerstag, 24. August, 20:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Friday, 25. August 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte
10 € - 20 €

Ariadne auf Naxos - Oper Richard Strauss (in der Klavierfassung) Auch in diesem Sommer ist die Berlin Opera Academy wieder in St. Elisabeth zu Gast. Die Berlin Opera Academy bietet ihren Teilnehmern in einem 4-wöchigen Meisterkurs die Möglichkeit in Europa Bühnenerfahrung zu sammeln und die europäische Opernwelt mit all ihren Besonderheiten kennzulernen sowie auch Kontakte zu knüpfen. Slapstick und üppige Musik in einem Wettbewerb zwischen High and Low Art um die Gunst des Publikums. Der Prolog beginnt mit einem ausgewachsenen…

Erfahre mehr »

Berlin Opera Academy – Ariadne auf Naxos

Freitag, 25. August, 20:30 - 22:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:30pm am Friday, 25. August 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte
10 € - 20 €

Ariadne auf Naxos - Oper Richard Strauss (in der Klavierfassung) Auch in diesem Sommer ist die Berlin Opera Academy wieder in St. Elisabeth zu Gast. Die Berlin Opera Academy bietet ihren Teilnehmern in einem 4-wöchigen Meisterkurs die Möglichkeit in Europa Bühnenerfahrung zu sammeln und die europäische Opernwelt mit all ihren Besonderheiten kennzulernen sowie auch Kontakte zu knüpfen. Slapstick und üppige Musik in einem Wettbewerb zwischen High and Low Art um die Gunst des Publikums. Der Prolog beginnt mit einem ausgewachsenen…

Erfahre mehr »

Sasha Waltz & Guests – WOMEN

Mittwoch, 30. August, 20:00 - 21:15
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 31. August 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Friday, 1. September 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Saturday, 2. September 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Tanz im August - 29. Internationales Festival Berlin: Sasha Waltz & Guests - WOMEN Mittwoch, 30. August 2017 bis Samstag, 2. September 2017 20.00 Uhr am 30./31.8. und 21 Uhr am 1./2.9. St. Elisabeth Zwanzig Tänzerinnen exerzieren gemeinsam mit Sasha Waltz Rituale von Weiblichkeit und erforschen deren Körperbilder. Was entsteht, wenn sich Frauen verbinden und verbünden? Und wie können mit dem Wissen der Vergangenheit neue feministische Bewegungen entstehen, die einen Geschlechterkampf hinter sich lassen? Unter anderem inspiriert von Judy Chicagos…

Erfahre mehr »

Sasha Waltz & Guests – WOMEN

Donnerstag, 31. August, 20:00 - 21:15
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am Thursday, 31. August 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Friday, 1. September 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Saturday, 2. September 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Tanz im August - 29. Internationales Festival Berlin: Sasha Waltz & Guests - WOMEN Mittwoch, 30. August 2017 bis Samstag, 2. September 2017 20.00 Uhr am 30./31.8. und 21 Uhr am 1./2.9. St. Elisabeth Zwanzig Tänzerinnen exerzieren gemeinsam mit Sasha Waltz Rituale von Weiblichkeit und erforschen deren Körperbilder. Was entsteht, wenn sich Frauen verbinden und verbünden? Und wie können mit dem Wissen der Vergangenheit neue feministische Bewegungen entstehen, die einen Geschlechterkampf hinter sich lassen? Unter anderem inspiriert von Judy Chicagos…

Erfahre mehr »
September 2017

Sasha Waltz & Guests – WOMEN

Freitag, 1. September, 21:00 - 22:15
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00pm am Thursday, 31. August 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Friday, 1. September 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Saturday, 2. September 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Tanz im August - 29. Internationales Festival Berlin: Sasha Waltz & Guests - WOMEN Mittwoch, 30. August 2017 bis Samstag, 2. September 2017 20.00 Uhr am 30./31.8. und 21 Uhr am 1./2.9. St. Elisabeth Zwanzig Tänzerinnen exerzieren gemeinsam mit Sasha Waltz Rituale von Weiblichkeit und erforschen deren Körperbilder. Was entsteht, wenn sich Frauen verbinden und verbünden? Und wie können mit dem Wissen der Vergangenheit neue feministische Bewegungen entstehen, die einen Geschlechterkampf hinter sich lassen? Unter anderem inspiriert von Judy Chicagos…

Erfahre mehr »

Sasha Waltz & Guests – WOMEN

Samstag, 2. September, 21:00 - 22:15
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00pm am Thursday, 31. August 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Friday, 1. September 2017

Eine Veranstaltung um 21:00 am Saturday, 2. September 2017

St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Tanz im August - 29. Internationales Festival Berlin: Sasha Waltz & Guests - WOMEN Mittwoch, 30. August 2017 bis Samstag, 2. September 2017 20.00 Uhr am 30./31.8. und 21 Uhr am 1./2.9. St. Elisabeth Zwanzig Tänzerinnen exerzieren gemeinsam mit Sasha Waltz Rituale von Weiblichkeit und erforschen deren Körperbilder. Was entsteht, wenn sich Frauen verbinden und verbünden? Und wie können mit dem Wissen der Vergangenheit neue feministische Bewegungen entstehen, die einen Geschlechterkampf hinter sich lassen? Unter anderem inspiriert von Judy Chicagos…

Erfahre mehr »

Sing-Akademie zu Berlin: Eine begehbare Augen-Orgel nach G.P. Telemann

Sonntag, 10. September, 15:00 - 19:00
St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Zum diesjährigen Tag der offenen Tür verwandelt der Mädchenchor der Sing-Akademie Villa und Kirche St. Elisabeth in eine begehbare Augen-Orgel für Groß und Klein. Bei einem Paris-Aufenthalt im Jahr 1739 entdeckte Georg Philipp Telemann das seltsame „Clavecin Oculaire“ des Paters Castel. Bei diesem Instrument wurde jedem der 12 Halbtöne eines Oktavraumes jeweils eine der Spektralfarben zugewiesen. Domkantor Tobias Bromann hat die Idee auf heute übertragen: Wie sieht die begehbare Berliner Augen-Orgel von heute aus? Und vor allem: wie wird sie…

Erfahre mehr »

The Speaker – Zeitgenössische Musik

Samstag, 16. September, 21:00 - 22:00
St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte
8 € - 12 €

“The Speaker” ist ein von Werner Dafeldecker und Valerio Tricoli komponiertes Stück für Vokalsolistin, mobile Lautsprecher sowie vibrierende Oberflächen und kann als eine Mischform performativ "konkreter Musik" angesehen werden, in der die stets wechselnde Konstellation der Lautsprecher in Ihrer Beziehung mit der Darstellerin und dem Publikum Form und klangdefinierend ist. Die akustische Inszenierung beschäftigt sich mit dem Thema Solipsismus und in diesem Zusammenhang mit den psychischen Prozessen der Protagonistin, deren Verständnis der Welt sich plötzlich verändert und deren Bewusstsein vom…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren