Seit Anfang Februar unterstütze ich als beruflicher Mitarbeiter der Geschäftsführung den Gemeindekirchenrat und seinen Geschäftsführenden Ausschuss. Hinzu kommen Aufgaben der Kommunikation und der Projektbegleitung. Vieles davon ist noch im Werden. Mit 52 Jahren habe ich einiges an hilfreichem Wissen und Erfahrungen im Gepäck: Ich habe nachbarschaftliche Bauprojekte mit geleitet, als Fachredakteur Umweltzeitschriften gestaltet, bin Ingenieur, Betriebswirt und Organisationsentwickler. In meiner Wohnortgemeinde konnte ich ehrenamtlich kirchenspezifische Leitungs- und Verwaltungserfahrung sammeln. Ich bin sehr zufrieden und froh, am Weinberg angekommen zu sein und freue mich auf die Aufgaben und Begegnungen sowie auf Gottesdienste und Konzerte an den vielen schönen Orten am Weinberg.