8. bis 15. Oktober
Die Möglichkeiten und Grenzen unserer Belastbarkeit von Körper und Seele.

Unter dem Titel „Geht nicht, gibt’s nicht“ beschäftigt sich die Gemeinde am Weinberg mit den Möglichkeiten und Grenzen unserer Belastbarkeit von Körper und Seele.

Was kann ich meinem Körper abverlangen, was kann und muss er aushalten – was tun, wenn mir der Körper Grenzen aufzeigt und Schmerzen oder Erschöpfung zumutet?

In der Woche vom 8.–15. Oktober laden wir – die KrankenhausseelsorgerInnen des Campus Charité, Beate Violet, Ringo Effenberger und Monique Tinney, und die Gemeinde am Weinberg – herzlich dazu ein, sich mit mit diesen Fragen in Gottesdiensten, Gruppen und Kreisen auseinanderzusetzen:

8. Oktober, 10 Uhr:
„Geht nicht, gibt’s nicht“?! – Auftaktgottesdienste zur Themenwoche in der Zions- und Golgathakirche

10. Oktober, 18 Uhr:
Thematischer Abend – nicht nur für ErzieherInnen der drei Kindergärten am Weinberg | Kindergarten Sophien, Große Hamburger Straße 28

12. Oktober, 15 Uhr:
Seniorennachmittag im Kieztreff der Koepjohannschen Stiftung, Große Hamburger Straße 29

15. Oktober, 10 Uhr:
Abschlussgottesdienste der Themenwoche in der Zions-, Sophien- und Golgathakirche

Die Themenwoche ist ein Kooperationsprojekt der Ev. Kirchengemeinde am Weinberg und der Krankenhausseelsorge Berlin Stadtmitte.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone