Für alle Langzeitplanenden oder alle Sommersehnsüchtigen hier schon einmal der Ausblick auf die kommende Sommerrüste 2020. Vom 25. Juni – 4. Juli fahren wir hinter die sieben Berge ins Forsthaus Sayda im Erzgebirge. Zehn Tage lang werden wir dort zwischen Wald und tiefem Tal eintauchen ins Miteinander, ins The- menphilosophieren, ins Geländespielen, in Stille und Gesang, ins Wandern und Abhotten. Eingeladen sind all die, die konfirmiert sind und/oder mindestens 14 Jahre alt sind. Weitere Informationen gibt’s bei Michael Reinke.