Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Mai 2019

Wahlparty zur Europawahl

Sonntag, 26. Mai, 17:00 - 21:00
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Eine Wahlparty mit Videoübertragung sowie einem bunten Programm und Überraschungsgästen in der Zionskirche. Aktuell am Tag der Wahl zum Europaparlament und der Kreistagswahl in Brandenburg, zur Erinnerung an die Wahlfälschungen von 30 Jahren.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Voll der Osten – Leben in der DDR – Fotoausstellung von Harald Hauswald

Sonntag, 2. Juni - Mittwoch, 26. Juni
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Vor dreißig Jahren fiel die Mauer. Die Zionskirche war da schon länger ein Ort oppositionellen Denkens und Handelns. In der Umweltbibliothek, unter dem schützenden Dach kirchlicher Räume wurde in diesen Jahren eine kleine Zeitschrift gedruckt, die den Titel „Grenzfall“ hatte. Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung waren Themen, die viele Menschen damals zu mutigem Handeln bewegten – auch wenn die Staatsmacht das verhindern wollte. Aber die friedliche Revolution konnte sie nicht mehr aufhalten. Dreißig Jahre später laden wir unter…

Mehr erfahren »

Vernissage „Mein Berlin-Wonderland“

Sonntag, 2. Juni, 11:30 - 12:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin
kostenlos

Die Schweizer Fotografin und Journalistin Vera Rüttimann zeigt in Bild und Video ihren Weg von ihrer Wohnung zur Zionskirche, der sie seit 30 Jahren durch die Kastanienallee, den Club ACUD und vorbei an Cafés und Häusern führt, die es längst nicht mehr gibt. Und natürlich in das Universum der Zionskirche, die zu ihrem „Wonderland“ gehört. Ein Zeitdokument zum 30-Jahrtag des Mauerfalls. In der Doppelausstellung zusammen mit einer Plakatserie des bekannten Fotografen Harald Hauswald werden auch Motive aus der DDR- und…

Mehr erfahren »

Nacht der offenen Kirchen: Pentatonische Permutationen VIII – Klanginstallation von Benjamin Heidersberger

Sonntag, 9. Juni, 22:00 - 23:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

In der Zionskirche findet zur Nacht der offenen Kirchen die achte Klanginstallation algorithmischer Klaviermusik von Benjamin Heidersberger statt. Es handelt sich dabei um eine Komposition, die mit dem Urknall vor 14 Milliarden begann, sich noch weitere 16 Billionen Jahre fortsetzt und jeden Moment der Zeit mit einer einzigartigen Tonfolge kennzeichnet. Diese entstehen durch die Phasenverschiebung primzahlenlanger pentatonischer Tonleitern. So klingt es https://soundcloud.com/benjamin_heidersberger/ppv_20161019mp3

Mehr erfahren »

Sommerkonzert am Weinberg

Samstag, 15. Juni, 18:00 - 19:30
Zionskirche, Zionskirchplatz, 10119 Berlin

Am Samstag den 15. Juni 2019 laden die Musizierenden am Weinberg um 18.00 Uhr in die Zionskirche ein. Unter dem Arbeitstitel „Musikalische WeinProbe“ gestalten die Golgatha-Kantorei, Cantus in Vinea, das Sophien-Consort und die Kantorei am Weinberg gemeinsam ein Konzert mit sommerlich heiteren Stü- cken. Im Anschluss an die Musik kann der Abend mit Wein und Gespräch auf dem Kirchhof ausklingen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren