Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2017

Der Kirchentag am Weinberg

Mittwoch, 24. Mai - Sonntag, 28. Mai
Verschiedene Orte am Weinberg, Invalidenstr. 4a, 10115 Berlin + Google Karte

+++ Das offizielle Kirchentags-Programm im Internet +++ Mittwoch, 24. Mai und Sonntag, 28. Mai: Anfang und Ende Der Kirchentag beginnt am 24. Mai um 18 Uhr mit den Eröffnungsgottesdiensten am Gendarmenmarkt, am Brandenburger Tor und dem Platz der Republik (Reichstag) und mündet um 19 Uhr in den Abend der Begegnung, ein großes Straßenfest rund um das Brandenburger Tor mit tausenden Besucherinnen und Besuchern. Er bietet von 19 bis 22 Uhr Gelegenheit zu flanieren, an zahlreichen Bühnen mitzufeiern, angebotene Köstlichkeiten zu schlemmen…

Erfahren Sie mehr »

„Zeig Dich!“ – Regionales Kulturprogramm zum Kirchentag

Donnerstag, 25. Mai - Samstag, 27. Mai
St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

St. Elisabeth ist – neben St. Matthäus- und Zwingli – offizieller Standort des Regionalen Kulturprogramms des 36. Deutschen Evangelischen Kirchentages 2017, das durch die Lottostiftung Berlin gefördert wird. An diesen drei Orten sollen aktuelle Positionen zeitgenössischer Kultur aller Sparten und Genres (und gerade in Kombination) erlebbar werden. Das Motto „Zeig Dich!“ versteht sich komplementär zur Kirchentagslosung „Du siehst mich“. Es betont das selbstbewusst-kreativ-aktive Moment gegenüber einem passiven Angesehenwerden und lädt Menschen dazu ein, sich und ihr Selbst-, Welt- und Gottesverständnis…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2017

Super-8 Kurzfilme & Kiezgeschichten

Donnerstag, 1. Juni, 19:00 - 21:00
Kieztreff Koepjohann, Große Hamburger Str. 29, 10115 Berlin + Google Karte

Kiezgeschichten erzählt und in Bildern gezeigt Der Filmemacher Norbert Stenchlick und Norbert Sip führen alte Super 8 Kurzfilme aus den 40er bis 60er Jahren vor. Die Aufnahmen zeigen die Umgebung der Oranienburger Straße und des Monbijouparks mit Bildern aus dem Innenleben des Monbijouschlosses. Auch zu sehen: die Teilsprengung des Hauses der Technik. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Austausch bei Getränken. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Erfahren Sie mehr »

Pentatonische Permutationen VI

Sonntag, 4. Juni, 10:00 - 22:00
St. Elisabeth-Kirche, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin + Google Karte

Pentatonische Permutationen VI - eine 12 stündige Klanginstallation Zu Pfingsten findet von 10-22 Uhr die sechste Klanginstallation algorithmischer Klaviermusik von Benjamin Heidersberger in der von Karl Friedrich Schinkel 1830 entworfenen St.-Elisabeth-Kirche in Berlin-Mitte statt. In den Vorjahren wurden diese in der St.-Johannes-Evangelist-Kirche und zuletzt auf der Ars Electronica 2016 gezeigt. Es handelt sich dabei um eine Komposition, die mit dem Urknall vor 14 Milliarden begann, sich noch weitere 16 Billionen Jahre fortsetzt und jeden Moment der Zeit mit einer einzigartigen…

Erfahren Sie mehr »

MUSIK.IN.SOPHIEN – Hören…verstummen

Sonntag, 4. Juni, 18:00 - 19:30
Sophienkirche, Große Hamburger Straße 29/30, 10115 Berlin + Google Karte

Zeitgenössische Werke für Sopran und Orgel Im letzten Konzert der Reihe MUSIK.IN.SOPHIEN vor der Sommerpause gestalten Irene Kurka und Maximilian Schnaus ein Programm mit zeitgenössischer Musik für Sopran und Orgel. Darin kontrastieren mittelalterliche Pfingsthymnen und Monodien mit Werken von Isang Yun, Giancinto Scelsi und vom jungen texanischen Komponisten Carter Williams. Franz Danksagmüllers Orgelwerk „Circuli“ ist eine Hommage an die archaischen Bildwelten von Hieronymus Bosch. Auch die in der Sophienkirche uraufgeführte Messvertonung „Hören ... verstummen“ von Dominik Susteck nimmt Bezug auf…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren