Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Skadi Engeln – Malerei und Druckgrafik

Sonntag, 24. April 2016, 11:30 - 12:30

Vernissage mit Musik von Stefan Fröhlich, Gitarre und einführenden Worten von Eva-Maria Menard

Skadi_Engeln

Skadi Engeln beschäftigt sich in ihrer Malerei und Druckgrafik mit Landschaft als Sinnbild für Welt, »durchwebt« von menschlicher Wahrnehmung und Intervention. Sie hat im Frühjahr 2011 ihre Landschaften zu »stören« begonnen. Zeitgleich mit dem Nuklear-Unfall in Fukushima hatte sich ihre malerische Sichtweise verändert. Die Streifen und Linien, die sie über und unter ihre Bilder zu setzen begann und hineinwebte, ließen sie so zunächst an die verstrahlte Landschaft denken. Das Berry, die Uckermark, das Meer und andere Orte,haben auch nach Fukushima nichts von ihrer Schönheit eingebüßt. Dennoch ist ihnen nun in ihrer Malerei ein Rhythmus und auch ein Konflikt eingeschrieben, der sich vibrierend hineinwebt. Der Mensch hat sich als Vertikale in ihre Landschaften integriert, als Betrachter und Wirkender.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Details

Datum:
Sonntag, 24. April 2016
Zeit:
11:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zionskirche
Zionskirchplatz, 10119 Berlin + Google Karte