Lade Veranstaltungen

Salvator mundi

Freitag, 12. April, 19:00 - 20:30

| kostenlos

Kapellchor des Staats- und Domchors Berlin In diesem Chorkonzert zur Passionszeit stehen Tod und Leben, Trauer und Zuversicht als musikalische Koordinaten im Programm. Neben der romantischen Messkomposition in G von Rheinberger singen die 55 jungen Sänger unter der Leitung von Felix Hielscher und Martin Meyer Werke von Bach, Mozart und Duruflé. Es erklingen Choräle aus der Matthäuspassion, Motetten der Renaissance und englische Chorhymnen. Der Staats- und Domchor Berlin ist der Knabenchor der Universität der Künste Berlin und gilt als die älteste musikalische Einrichtung Berlins. Die jungen Sänger treten gemeinsam mit berühmten Ensembles wie den Berliner Philharmonikern in Kirchen und Konzertsälen der Stadt auf.
Eintritt frei, Spende erbeten

Details

Datum:
Freitag, 12. April
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Zionskirche
Zionskirchplatz, 10119 Berlin