Hier werden Sie gebraucht!

Mithilfe beim Kirchentag 2017
Kirchentag lebt vom Mitmachen. Das ist eine alte Weisheit. Kreative Aktionen und bunte Angebote zum Erleben, Ausprobieren und Dabeisein lassen den Kirchentag für alle Gäste zu einem Erlebnis werden. Aber gerade auch die inhaltliche und organisatorische Teilhabe der vielen Helfer in Planung und Umsetzung der Angebote ist Teil des Konzepts. Dass dieses Geben dann vielfach in dankbares Nehmen umschlägt, davon berichten viele der aktiv Beteiligten. Wollen Sie auch das Erleben des Helfens erfahren? Wir suchen noch freundliche Quartiermeister*innen und Teamer, die unsere Gäste in den Gemeinschaftsquartieren betreuen!

Betreuung der Asylwohnung
Wir suchen Menschen, die sich für die Kirchenasylwohnung der Gemeinde verantwortlich fühlen wollen.

Kirchdienst
Gottesdienst ist Teamwork. In allen unseren Kirchen freuen sich die Engagierten über Unterstützung. Helfende Hände sind beim Verteilen der Gesangbücher, bei Kollekte oder Kerzen, beim Aufräumen oder im Kirchencafé immer willkommen.

Offene Kirche
Die Zionskirche freut sich über Menschen, welche die Zionskirche am Sonntag für Besucher offen halten. Zeitaufwand pro Sonntag 2-3 Stunden (maximal alle 8 Wochen).

Kindergottesdienst
Wir feiern Gottesdienst familienfreundlich. Familien sind herzlich willkommen und alle Kinder eingeladen zum sonntäglichen Kindergottesdienst zu gehen. Um dieses Angebot aufrecht zu erhalten freuen wir uns über Menschen, die die Kindergottesdienste gestalten. Zeitaufwand pro Sonntag 3-4 Stunden inkl. Vorbereitung (maximal alle 6 Wochen).

Sie wollen sich einbringen hier oder dort oder woanders? Dann melden Sie sich bitte bei Andreas Schulz unter buero@gemeinde-am-weinberg.de.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone